Produktnews

Günstige Kompaktraktoren von Deutz-Fahr und Same

Same und Deutz-Fahr stellen neue Kompakttraktoren vor. Bei Deutz-Fahr heißen sie 5D Keyline, Same nennt sie Dorado Natural. Die vier Modelle reichen von 65 PS/48 kW bis 91 PS/71 kW.

Düngerstreuer einfach bedienen

Für die Zweischeibenstreuer ZA-M hat Amazone den einfachen Bedien-Computer EasySet entwickelt. Über diesen können die Dosierschieber des ZA-M elektrisch angesteuert werden.

Amazone eröffnet neues Spritzen-Werk

Die Amazone-Gruppe hat im November ihr neues Werk in Bramsche (D) eröffnet. Das Neubauprojekt umfasst Montage-, Versand- und Lagerhallen mit insgesamt 16.000 m² Grundfläche sowie ein Verwaltungsgebäude. Das Investitionsvolumen beträgt rund 16 Mio. Euro.

Kverneland färbt Rau Spritzen um

Kverneland färbt sein Spritzenprogramm um. Seit Ende der 90er-Jahre gehören die bislang gelben Rau Feldspritzen zur Kverneland Group. Künftig werden alle Pflanzenschutz-Geräte im Kverneland-rot mit grau-grünem Kverneland Schriftzug ausgeliefert.

Veenhuis und Kverneland beenden Partnerschaft

Der niederländische Gülletechnik-Hersteller Veenhuis und die Kverneland Group Deutschland beenden mit Ende November 2018 ihre langjährige Vetriebsvereinbarung.

Neuer Frontmäher mit Aufbereiter von Vicon

Vicon präsentiert sein neues Frontscheibenmähwerk Extra 732 FT. Der 3,18 m breite Mäher ist mit dem Stahlfinger-Aufbereiter SemiSwing sowie der ProLink Aufhängung ausgestattet.

Amazone übernimmt Hacktechnik von Schmotzer

Schmotzer übergibt seine Hacktechnik-Sparte per 1. Januar 2019 an Amazone. Die Geräte bleiben weiterhin unter der Marke Schmotzer am Markt. Sein Pflanzenschutz- und Sätechnik-Programm behält Schmotzer.

Amazone-Maschinen direkt vergleichen

Amazone hat sein Online-Serviceangebot um den neuen Amazone Leistungsrechner ergänzt. Damit kann der Landwirt unterschiedlichste Maschinen- und Bearbeitungsszenarien durchspielen.